SBS Stahlbau Schönebeck GmbH

VF-Träger

Die Bauweise mit vorgefertigten Verbundfertigteil-Trägern hat sich mittlerweile etabliert und wird sehr gerne von Bauherren eingesetzt

Die logische Nutzung der natürlichen Baustoffkennwerte von Stahl und Beton machen diese Träger so interessant. Bei Spannweiten ab etwa 25m sind dei klassischen Spannbeton-Träger im Nachteil. Einteilig sind hier Spannweiten bis etwa 50m möglich.

Die Stahlträger können als Vollwandträger bzw. in Kastenform hergestellt werden. Aus der Vielzahl der hergestellten Kästen in den vergangen 10 bis 15 Jahren hat sich auch die Ausführung der Kästen ohne Innenkorrosionsschutz bestätigt. Mehrere Studien bzw. Kontrollen haben keine Korrosionsschäden zu Tage gebracht, so dass diese Bauweise zu Recht als dauerhafte Regelbauweise bezeichnet werden darf.

Diese Fakten in Kombination mit den bei dieser Bauweise kurzen Bauzeiten gibt die Richtung bei derartigen Projekten vor.